Zum Inhalt springen

Neues Benutzerkonto registrieren

Wenn die Selbstregistrierung für neue Benutzer aktiviert ist, können alle Benutzer sich selbst am System registrieren und einen persönlichen Account anlegen.

Die URL für die Anmeldung lautet: domainname/register bzw. ist vom Login-Screen aus verlinkt.

Technische Informationen zur Selbstregistrierung finden Sie unter den Sicherheitseinstellungen.

 

Folgende Felder werden bei der Registrierung abgefragt:

  • E-Mail: E-Mail Adresse, die auch für den Login verwendet
  • Anzeigename: Name für Personalisierung, z.B. in der Grussformel "Herzliche Grüße, Ihr #ANZEIGENAME#"
  • Benutzername: Dieser kann frei gewählt werden, idealerweise erster Buchstabe Vorname + Nachname (falls die E-Mail sich ändert, kann man sich immer noch über den Benutzernamen anmelden) 
  • Passwort: mindestens 8 Zeichen lang und 1 Zahl enthalten
  • Sprache: Standardansicht für das Power eCard Backend (deutsch oder englisch)
  • Zeitzone: relevant für Benutzer im Ausland und zeitgesteuerten Versand, in Deutschland "Central European Time" auswählen
  • Firma: optional (für Gruppierungen nutzbar)
  • Ort: optional 
  • Land: optional
  • Bild/Logo: optional

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit einem Klick auf Registrieren.

Je nachdem wie das System für Ihr Unternehmen konfiguriert wurde, sind folgende Szenarien möglich:

  • Sie haben sofort Zugriff auf das System, ohne dass eine Bestätigung Ihrer Registrierung notwendig ist
  • Sie erhalten eine Mail, in der Sie die Erstellung des Kontos bestätigen müssen. Danach können Sie sich einloggen. 
  • Ihre Registrierung wird im System gespeichert und muss von einem Administrator freigegeben werden, ehe Sie sich einloggen können. 

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Ihr Power eCard System konfiguriert ist, wenden Sie sich an einen Administrator.